JENNY DON'T and the SPURS (US)
19 June - live
Mit Jenny Don't (Don't, Ladies Of The Night), Kelly Halliburton (P.R.O.B.L.E.M.S., Pierced Arrows), Christopher March und Sam Henry (Wipers, Rats, Napalm Beach, Don't), vereinen die Spurs Portland’s geballtes Können und Sympathie. Die sonst eher aus Punkrock- und Garage-Zusammenhängen bekannten Leute huldigen hier alten, klassischen Country- und Protestsängern aus den 1940er und 50er Jahren wie Patsy Cline, Ernest Tubb, Hank Williams Sr. oder Loretta Lynne. Musik aus einer Ära, in der die Grenzen zwischen Rock’n‘Roll und Country noch verschwommen waren und in der Musiker wie Elvis Presley, Johnny Cash und Carl Perkins zusammen touren konnten, ohne daß jemand mit der Wimper zuckte.
Wird wie immer großartig, nicht verpassen!

Sunset on the Alamo (live) Bandcamp
Eintritt: 5,- bis 21 Uhr//danach 8,- flyer

Hélène Barbier / Kristian North / Tankstelle
22 June - live
This one's going to be a weird but beautiful one. two birthdays to celebrate, aftershow party for the konstanz skate open and three different bands.

Helene Barbier Kristian North
Eintritt: 8,- bis 21 Uhr//danach 10,- flyer