DANIEL RYSER , MISSES POE
14 December - live
DANIEL RYSER
Ja genau, DER Dani Ryser. Der Schweizer Journalist des Jahres 2016, preisgekrönt für seine riesen Reportagen über Djihadisten oder Kokain in Zürich, bekannt für seine Recherche-Wälzer im Hooligan-Milieu oder über Slime und Hamburg-Punk, geliebt als Hip-Hop-DJ ebenso wie als Poetry-Slammer, kommt für eine Lesung zurück an den See. Zurück zu den Anfängen. Hier hat er einst seine Lehre bei Zigarren Portmann abgebrochen, um zu schreiben. Hier hat er bei DIY Slams erste Preise abgeräumt (Whisky-Flasche). Lang isch's her, Dude! Im Gepäck: Das neue Buch, über das alle sprechen, die fiktive Biographie über keinen anderen als Roger Köppel. "In Badehosen nach Stalingrad". Verdammt lesenswert und wie immer: verdammt nah dran.
Echtzeit.ch/autor/daniel-ryser

MISSES POE
Danach wartet mit Misses Poe ein brandneues Zwei-Mann-Indie-Noise-Electronic-Projekt aus Frauenfeld/Ontario darauf, euch zum Tanzen zu bringen um den Schwefelgeruch abzuschütteln.
missespoe.bandcamp.com/album/war-crimes

Abendkasse: 5,- (Mitglieder 3,-)

Mit finanzieller Unterstützung des seeMoz-Vereins
www.seemoz.de
Für kritischen und informativen Journalismus!


Eintritt: 5,- / Mitglieder 3,- flyer

Koonda Holaa (CZ/USA)
15 December - live
Koonda Holaa (CZ/USA)

One Man Solo Experimental Power Bluesorchestra

About Koonda Holaa It's a brain child of Kamilsky, born in the late 60's in Teplice, Czech Republic in what would later be singled out as of one of the most polluted places in Europe.
He walked attached to a microphone, through his grandma's attic straight into a music school at the age of 5 to come out seven years later as an over trained folk singer.
In 1984 he went electric and worked his way thru local bands before landing a guitar/singer post in the F.P.B. in 1986, then and now one of the most original and infamous punk rock underground bands the Czech music scene produced in the 80’s.
Kamilsky landed in Munich in 1990 after two years imprisonment by the now expired communist government and started Pseudo Pseudo (drums and bass guitar duo) with Milan Novy as a drummer.

Apnea (Full Album 2015) The Shit Man (Full Album 2012)
Eintritt: 5,- bis 21 Uhr//danach 8,- flyer

APE RITES , THE ATTYCS
21 December - live
2x Swiss Made Garage Punk with Ape Rites and The Attycs, with members you might know from The notorious Solar Temple.


http://aperites.bandcamp.com/album/demo
Eintritt: 5,- bis 21 Uhr//danach 8,- flyer

SILVESTER 2018 @Horst / 4 Bands / Djs/ All Night
31 December - live
SILVESTER SOLI PARTY IM KLUB! BANDS, DJ, BOOZE, all night long!


LAZY CATS, Austria// Crazy Bubblegum Garage Rock from Catcity!

->http://lazycats.bandcamp.com/album/bubblegum-bubblebang


BIKINI BEACH, Kn // Fuzzy Buzzy Garage Punk to get your sweaty ass shakin'!

->http://bikinibeach.bandcamp.com/album/guzzler


KRAUSE GLUCKE WELTVERSCHWÖRUNG, Kn // Punk Rock!

MORD FUZZTANG, Zürich//
Eine Ursuppe aus Garage, Psych, Krautrock und anderen Ausgeburten der Musik

Eintritt: Zwischen 5 - 10, pay what you want, alle Einnahmen gehen an den Klub um weiterhin regelmäßig Konzerte schmeißen zu können, Mitglieder haben gratis Eintritt.
Seeya there <3


Eintritt: 5,- freiwillig 10 (Spende) flyer

SGT. COOPER , DEAD SHAMAN
04 January - live
SGT. COOPER (Garage/ Lofi-Pop)

Eine Band, die die Grenzen zwischen Garage/Pop/Lo-fi/Desert nonchalant verschmelzen lässt und sich eine eigene Mystik um sich herumzubauen schafft, welche mehr Geheimnisse zu verbergen scheint als die Sycamore Trees.
Während sich repetitiv-poppige Soundmuster an die Oberfläche heften, wird die Unterströmung von einem charakteristischen, melancholisch-gestimmten Sog bestimmt, der in einem verschleierten Hall mündet und von Tremolo-geladenen Gitarren, sowie messerscharfen Solos durchzogen wird.

https://sgtcooper.bandcamp.com/album/living-in-a-grain



DEAD SHAMAN

Born and raised on the Heavy Sound of 69, Dead Shaman find his way between catchy riffs and dirty blues.


http://dead-shaman.bandcamp.com/album/the-dead-shamans


Eintritt: 5,- bis 21 Uhr//danach 8,- flyer